Navigation

Systemadministrator (m/w/d)

Die D. Entrup-Haselbach GmbH & Co KG ist ein führendes Unternehmen in der Herstellung und dem Vertrieb von hochwertigen Produkten im Bereich Tiefkühlbackwaren. Mit unserem neuen Logistikstandort in Willich erweitern wir unsere Kapazitäten und optimieren unsere Lieferketten, um unseren Kunden einen noch besseren Service zu bieten.

Systemadministrator (m/w/d) für den neuen Logistikstandort in Willich

Ihre Aufgaben:

- Administration und Wartung der IT-Infrastruktur am neuen Logistikstandort
- Überwachung und Sicherstellung der Systemverfügbarkeit und -sicherheit
- Installation, Konfiguration und Pflege von Hard- und Softwarekomponenten
- Verwaltung und Support der Netzwerkinfrastruktur (LAN, WAN, VPN)
- Implementierung und Überwachung von Backup- und Recovery-Prozessen
- Unterstützung der Benutzer bei IT-Problemen und Anfragen
- Zusammenarbeit mit dem zentralen IT-Team zur Umsetzung von IT-Projekten und -Strategien
- Dokumentation der IT-Prozesse und -Systeme
- Ansprechpartner für EDIFACT Prozesse und Optimierung
- Administration der TMS und WMS-Software
- Durchführung von Schulungen und Einweisungen für Mitarbeiter

Ihr Profil:

- Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation
- Mehrjährige Berufserfahrung in der Systemadministration, idealerweise im Logistikbereich
- Fundierte Kenntnisse in der Administration von Windows Servern
- Erfahrung in der Netzwerkadministration (Router, Switches, Firewalls)
- Kenntnisse im Bereich Virtualisierung (VMware, Hyper-V)
- Erfahrung mit Backup- und Recovery-Lösungen
- Ausgeprägte Problemlösungsfähigkeit und analytisches Denken
- Hohe Dienstleistungsorientierung und Kommunikationsfähigkeit
- Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
- Bereitschaft zur Weiterbildung und Anpassung an neue Technologien

Wir bieten:

- Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem wachsenden Unternehmen
- Moderne Arbeitsumgebung und neueste Technologien
- Attraktive Vergütung und Sozialleistungen
- Möglichkeiten zur beruflichen und persönlichen Weiterbildung
- Ein motiviertes und kollegiales Team
- Umfangreiche Mitarbeiter Benefits
 

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und die genannten Anforderungen erfüllen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. 
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen per E-Mail an jsabelfeld@deh.de.

Für Rückfragen steht Ihnen Jürgen Sabelfeld unter der Telefonnummer 02332 / 75 76 45 gerne zur Verfügung.

Wenn Sie die Zukunft eines erfolgreichen Familienunternehmens mitgestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

 

Datenschutz - Informationspflicht nach Artikel 13 DSGVO Verantwortlicher im Sinne der DSGVO ist die D. Entrup-Haselbach GmbH & Co. KG. Wir erheben und verarbeiten die personenbezogenen Daten, die Sie uns im Rahmen Ihrer Bewerbung zur Verfügung stellen. Darunter fallen Ihre Kontaktdaten, aber auch Ihre Qualifikationen und Hobbys. Ihr Bewerbungsfoto, sofern vorhanden, wird ebenfalls gespeichert - allerdings ist Ihr Foto keine Grundlage des Entscheidungsprozesses. Ihre Bewerbung wird ausschließlich durch unsere Personalabteilung und die Geschäftsführung gesichtet. Um den Anforderungen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) gerecht zu werden, speichern wir Ihre Daten auch nach einem eventuell negativen Ergebnis drei Monate lang. Nach Ablauf der Frist werden Ihre Daten vollständig gelöscht, es sei denn, Sie erlauben uns, Ihre Daten für potenziell in der Zukunft zu besetzende Stellen zu berücksichtigen und dafür zu speichern. Eine Sichtung von Profilen in sozialen Medien findet nicht statt. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Artikel 6 Buchstaben: a), b) und f) DSGVO.
Weitere Informationen zum Datenschutz und Ihren Rechten finden Sie unter: www.deh.de/datenschutz

Zurück