Navigation

Erneut höchste Auszeichnung für DEH-Werk

Bereits zum elften Mal infolge erhielt der Tiefkühlbackwarenhersteller D. Entrup-Haselbach, das begehrte IFS-Zertifikat. Durch den TÜV Nord wurde das Unternehmen erneut mit dem höchsten Prädikat „Higher Level“ausgezeichnet. Der International Food Standard (IFS) bestätigt die hohe Produktqualität der Backwaren, aus dem DEH-Werk in Deutschland (Heiden bei Münster).

Bereits zum elften Mal infolge erhielt der Tiefkühlbackwarenhersteller D. Entrup-Haselbach, das begehrte IFS-Zertifikat. Durch den TÜV Nord wurde das Unternehmen erneut mit dem höchsten Prädikat „Higher Level“ausgezeichnet. Der International Food Standard (IFS) bestätigt die hohe Produktqualität der Backwaren, aus dem DEH-Werk in Deutschland (Heiden bei Münster).

„Wir sind stolz auf die sehr gute IFS-Auszeichnung. Bereits zum 11. Mal konnten wir mit unseren Produktionsverfahren und unseren Qualitätsbackwaren überzeugen“,
so Andreas Rölleke, Werksleiter der DEH-Produktion in Heiden.

 

 

Zurück
Nach oben